Unser Unternehmen:  Programme für die Gemeinschaft

Programme für die Gemeinschaft
Schul-Zahn-Bus

Die Ziele des Bus-Einsatzes in Schulen

  • Thematisieren der Karies- und Gingivitis-Prävention in Schulen
  • Unterstützung der Schulzahnpflege
  • Fördern des Engagements von Lehrern und Eltern für das Thema
  • Zielgruppenkonforme Information über aktuelle Themen
  • Einsatz moderner Kommunikationsmittel

Das Projekt „Schul-Zahn-Bus“ wird von verschiedenen Institutionen in Form eines Patronats unterstützt.

Weshalb eine Aktion „Schul-Zahn-Bus“?

Karies steigt bei Kindern im Vorschulalter wieder an. Davon sind auch die Schweizer Kinder betroffen, wie viele Zahnärzte bestätigen. Mit der Aktion "Schul-Zahn-Bus" kann die Karies- und Gingivitis-Prävention in Schulen ansprechend und mit modernen Mitteln für alle Schulstufen thematisiert und Lehrer sowie Eltern können für das Thema sensibilisiert werden. Das ist der erste wichtige Schritt zur Gesunderhaltung von Zähnen und Zahnfleisch.

Was bietet der Schul-Zahn-Bus?

Der Bus bietet für jede Schulstufe verschiedene altersgerechte Aufgaben.

Zum Beispiel:

Unterstufe: Lektionen mit diversen Aufgaben zum Thema zahngesunde Ernährung

  • Wechselgebiss

Mittelstufe: Multimedia-Programme und Aufgaben zu folgenden Themen:

  • Erosionen erkennen und vermeiden können
  • Plaque als Ursache von Karies und Zahnfleischproblemen
  • Sweet & Happy

Oberstufe: Multimedia-Programme und Aufgaben zu folgenden Themen:

  • Zahnseide gegen Karies und Mundgeruch
  • Zahnputz-Schäden an Zähnen und wie man sie vermeidet

Der Schul-Zahn-Bus verfügt über 4 PC-Stationen für Multimedia-Programme, ein Videogerät mit Projektion auf eine Leinwand im Bus oder auf den Bildschirm ausserhalb des Busses, Projektor für Folien und Aufsichtsvorlagen (Bilder auf Papier gedruckt).

ColgatePalmolive.ch  |  Colgate.ch  |  Rechtshinweise  |  Cookie-Bestimmungen  |  Unsere Produkte  |  Kontakt
© Colgate-Palmolive Company. All rights reserved.
Weltweit bekannt für Mundpflege, Körperpflege und Haushaltspflege.

You are viewing the Swiss site.